Pflegeseminar für Angehörige

Haben Sie einen pflegebedürftigen Angehörigen?

Immer mehr hilfs- und pflegebedürftige Menschen sind auf Ihre Angehörigen angewiesen. Die Pflege von Partnern, Eltern oder anderen Angehörigen verdient Respekt und Anerkennung! Oftmals stellt sie aber den Pflegenden neben den psychischen Belastungen auch vor große Herausforderungen hinsichtlich der fachlichen Pflege. Sie als pflegender Angehöriger werden zwar meist durch mobile Pflegedienste zu Hause unterstützt, bekommen Ratschläge und Hilfestellungen, doch…dazwischen liegt die Zeit, in der Sie auf sich selbst gestellt sind!

Die Praevencio GmbH bietet daher allen Interessierten die Möglichkeit, sich auf diese Situation mit unserem Pflegeseminar für Angehörige vorzubereiten.

Inhalt dieses Seminars:

  • Altenpflege- und Seniorenheime
  • Ambulante soziale Pflegedienste
  • Private Haushalte
  • Geriatrische und gerontopsychiatrische Abteilungen von Krankenhäusern
  • Tagespflegestätten
  • Einrichtungen des betreuten Wohnens

Als Teilnehmer können Sie sich außerdem:

  • Anregungen und Tipps für ihre spezielle häusliche Situation holen
  • über ihre persönlichen Probleme innerhalb der
    Pflegesituation sprechen
  • sich mit ebenfalls Betroffenen austauschen
  • Versagensängste abbauen

Kurzinfo

Dauer : 2 Tage
Lehrgangstermine auf Anfrage

 

Beratung und Info
Tel.: 0221 – 292 054 – 01

oder nutzen Sie unser
Kontaktformular

Aner­kann­ter Bildungsträger

Unsere Seminare sind staatlich und berufsgenossenschaftlich anerkannt.

Unsere berufsgenossenschaftliche Kennziffer: 8.0331