Ers­te Hil­fe für den Füh­rer­schein

Unse­re deutsch­land­weit aner­kann­ten Ers­te-Hil­fe-Kur­se eig­nen sich für alle Fahr­zeug­klas­sen und kön­nen stand­ortu­n­ab­hän­gig von Füh­rer­schein-Schü­lern in ganz Deutsch­land belegt wer­den. Selbst wenn Sie in Ham­burg Ihren Füh­rer­schein machen, kön­nen Sie den Ers­te-Hil­fe-Kurs an einem unse­rer Stand­or­te bele­gen. Neben der Ver­mitt­lung umfas­sen­der Kennt­nis­se in Ers­ter Hil­fe bie­ten wir Ihnen auch den erfor­der­li­chen amt­li­chen Seh­test. Um das Ange­bot zu kom­plet­tie­ren, fer­ti­gen wir für die Teil­neh­mer als Teil unse­res Ers­te-Hil­fe-Kurs-Füh­rer­schein-Pakets die benö­tig­ten bio­me­tri­schen Pass­bil­der an. Die­se Ser­vice­leis­tung ist gra­tis.

An allen Stand­or­ten fin­den für den Füh­rer­schein fol­gen­de Leis­tun­gen statt:

Ers­te Hil­fe ret­tet Leben – auch über den Füh­rer­schein hin­aus

Nicht nur im Auto bzw. im Stra­ßen­ver­kehr kön­nen wir jeder­zeit in Kon­takt mit einer Gefah­ren­si­tua­ti­on kom­men, die eine sofor­ti­ge Hand­lung erfor­dert. Auch im sons­ti­gen All­tag haben sich Ers­te-Hil­fe-Kur­se bzw. lebens­ret­ten­de Maß­nah­men als wesent­li­cher Bestand­teil der Schu­lun­gen viel­fach bewährt. Pro­fi­tie­ren Sie von unse­rer jah­re­lan­gen Exper­ti­se auf den Gebie­ten Not­fall­ma­nage­ment und Pfle­ge und besu­chen Sie einen unse­rer Ers­te-Hil­fe-Kur­se in Ihrer Nähe. Es geht ganz ein­fach:

  • Kurs­ort aus­wäh­len
  • Kurs­tag aus­su­chen (auch in den Schul­fe­ri­en ste­hen wir Ihnen zur Ver­fü­gung)
  • Es ist kei­ne Anmel­dung erfor­der­lich, kom­men Sie ein­fach vor­bei!
  • Mit­brin­gen: Per­so­nal­aus­weis / Rei­se­pass und die fäl­li­ge Gebühr
  • Mit­ma­chen und für den Ernst­fall geschult sein

Für detail­lier­te Infor­ma­tio­nen zu Kurs­zei­ten und Gebüh­ren wäh­len Sie bit­te zuerst Ihren Kurs­ort in der rech­ten Leis­te aus. Im nächs­ten Schritt erfah­ren Sie Ver­an­stal­tungs­ort und -ter­mi­ne der aus­ge­wähl­ten Stadt.

3 Grün­de für den Ers­te Hil­fe Kurs bei Prae­vencio:

  1. Unse­re Kur­se fin­den immer statt !
  2. Kei­ne Vor­anmel­dung oder Vor­ab-Bezah­lung nötig
  3. Ein­fa­che Preis­po­li­tik, kei­ne unvor­her­ge­se­he­nen Zusatz­kos­ten oder irre­füh­ren­de Preis­be­wer­bung

Ein­fach vor­bei­kom­men und bei unse­ren Kur­sen mit­ma­chen !

Ers­te-Hil­fe-Kurs in Ihrer Nähe – für Füh­rer­schein und wei­te­re Anfor­de­run­gen

Auf dem Weg zum eige­nen Füh­rer­schein begeg­net man unter­schied­li­chen Anfor­de­run­gen. Neben dem aktu­el­len Min­dest­al­ter sind auch ein­zel­ne Nach­wei­se erfor­der­lich, um die Zulas­sung zur Fahr­prü­fung zu erhal­ten. So bil­det ein Kurs in Ers­ter Hil­fe beim Füh­rer­schein-Bean­tra­gen eine eben­so bestim­men­de Rol­le wie der Nach­weis über ein ent­spre­chen­des Seh­ver­mö­gen. Dies wird über einen ent­spre­chen­den amt­li­chen Seh­test beschei­nigt, der an unter­schied­li­chen Anlauf­stel­len durch­ge­führt wer­den kann. Als eine pro­mi­nen­te Anlauf­stel­le für Fahr­schü­ler aus ganz Deutsch­land machen wir es unse­ren Teil­neh­mern beson­ders ein­fach: Wenn Sie bei uns Ihren Ers­ten-Hil­fe-Kurs für den Füh­rer­schein bele­gen, bie­ten wir Ihnen ein prak­ti­sches Gesamt­pa­ket an. Denn bei Prae­vencio kön­nen Sie sowohl den amt­li­chen Seh­test durch­füh­ren als auch Ihre erfor­der­li­chen bio­me­tri­schen Pass­bil­der anfer­ti­gen las­sen. Die­ses spe­zi­el­le Ange­bot wird deutsch­land­weit ger­ne von unse­ren Teil­neh­mern zahl­rei­cher Fahr­zeug­klas­sen ange­nom­men.

Ob Trier oder Köln – unse­re Ers­te-Hil­fe-Kur­se ent­spre­chen den Vor­ga­ben der Fahr­erlaub­nis­ver­ord­nung (FEV) für alle Füh­rer­schein­klas­sen.

Umfang­rei­ches Bil­dungs­an­ge­bot im Gesund­heits­sek­tor

Als Insti­tut für die Wei­ter­bil­dung und Qua­li­fi­ka­ti­on in den Berei­chen Gesund­heit, Ers­te Hil­fe und Pfle­ge sowie Brand­schutz sind wir als Prae­vencio GmbH seit vie­len Jah­ren deutsch­land­weit tätig. Zahl­rei­che Lehr­gän­ge unse­res Port­fo­li­os sind sowohl an unse­ren Stand­or­ten als auch als Inhouse-Semi­na­re bei Ihnen vor Ort buch­bar. So fin­den Sie vom Ers­te-Hil­fe-Kurs für den Füh­rer­schein bis zum Brand­schutz­trai­ning und Not­fall­trai­ning für Arzt­pra­xen ein brei­tes Spek­trum, das sich an den Anfor­de­run­gen unse­res deutsch­land­wei­ten Kun­den­stamms ori­en­tiert. Als aner­kann­ter Bil­dungs­trä­ger wer­den wir dem Anspruch gerecht, staat­lich und berufs­ge­nos­sen­schaft­lich aner­kann­te Wei­ter­bil­dun­gen und Kom­pakt-Kur­se anzu­bie­ten, die die Berei­che Gesund­heit und Alten­pfle­ge als zukunfts­fä­hi­ge Bran­chen her­aus­stel­len. Dar­über hin­aus sind unse­re Ers­te-Hil­fe-Kur­se expli­zit an den gesetz­li­chen Bestim­mun­gen ori­en­tiert und bie­ten vom Fahr­schü­ler bis zum betrieb­li­chen Erst­hel­fer und Absol­ven­ten des Phy­sikums allen Teil­neh­mern die erfor­der­li­chen Kennt­nis­se.